Wappen Birgel

Einwohnerversammlung

 

Einwohnerversammlung 2012

 

 Am 20. November 2012 fand im Bürgerhaus eine gut besuchte Einwohnerversammlung statt.

Im ersten Teil informierte der Ortsbürgermeister über die Arbeiten  der Solidargemeinschaft „Miteinander und Füreinander“ auf und um den Friedhof. Diese ehrenamtlichen Helfer sind auch im Wintereinsatz an den Bushaltstellen sowie den Gehwegen zum Bürgerhaus.

Die private Förderung im Dorferneuerungskonzept ist ein wichtiger Bestandteil des Ortes. Hier ist es erforderlich dass die Anträge vor Beginn der Maßnahme gestellt werden. Im Neubaugebiet an der Ley wurde die obere Bauzeile mit 6 Baustellen aus dem Bebauungsplan gestrichen. Die dies jährliche Borsteinsanierung kostete 5000 €.

Ein leidiges Thema ist der sachliche Umfang der Straßenreinigung. Aus gegebenem Anlass möchte ich hier noch einmal an alle Einwohner appellieren der Reinigungspflicht nachzukommen.

Die Straßen sind grundsätzlich vor einem Sonntag oder einem gesetzlichen Feiertag zu reinigen.

Die Baumaßnahme Querungshilfe konnte ebenfalls abgeschlossen werden. Ich bin überzeugt, das der Dorfkern an dieser Stelle ein neues, freundliches  Gesicht erhalten hat.

Im zweiten Teil referierte Herr Achim Danhausen RWE über die Netzplanung. Er ist auch der Projektmanager für die Stromversorgung und die zu errichteten Anlagern von VDSL und sagte zu, dass die Inbetriebnahme für April 2013 vorgesehen ist.

Den Abschluss bildete die Information von Herrn Christoph Heuser Vodafone Premium Partner der uns kompetent und unverbindlich beraten wird. Weitere Informationen, auch für die Interessierten die verhindert waren, können sie unter www.dsl-eifel.de jeder Zeit erhalten.

 Es entstand eine ausgiebige und sachliche Diskussion.

  Günter Klinkhammer

  Ortsbürgermeister

 

 

 

 

Copyright: Ortsgemeinde Birgel
© 2007-2017

powered by HesaSys

Letzte Aktualisierung: 23.12.2012 11:50:01